Aktuelles

Grundschule an Dreslers Park

 

Ziegeleifeld 8
57223 Kreuztal

Telefon: 02732 / 5591-0

Fax: 02732 / 5591-217

Hausmeister: 02732 / 5591-213

Email:   kontakt@grundschule-dreslers-park.de

Sekretariat

 

Öffnungszeiten des Sekretariats

 Montag bis Donnerstag von 8.45 - 10.30 Uhr 

Sprechzeiten der Schulleitung (Bitte melden Sie sich vorher telefonisch an!)

Dienstags 8.45 - 9.30 Uhr 

Karneval 2018

...einige Eindrücke ....

Sozialkompetenztraining

Aktuelle Unterrichtszeit

1. Stunde: 7.55 - 8.40h
2. Stunde: 8.40 - 9.25h

3. Stunde: 9.55 - 10.40h
4. Stunde: 10.40 - 11.25h

5. Stunde: 11.45 - 12.30h
6. Stunde: 12.30 - 13.15h

Neues aus der Klasse 4c

Anlässlich des bundesweiten Vorlesetages war die Klasse 4c am Montag, den 20.11.2017 in der Bibliothek in Kreuztal. Dort haben wir erfahren, wo interessante Bücher für Kinder stehen, wann man in die Spielekonsolenecke darf und wie viele Bücher die Bibliothek hat. Zum Schluss wurde uns im Bücherkino eine tolle Geschichte vorgelesen, in der ein Schaf mit einem Wolf in ein neues Land reisen möchte, das Erfahrungen heißt. Vielen Dank für die lieben Erklärungen und den schönen Vormittag!!

Am Donnerstag kam Frau Fischer anlässlich des Klasse 2000 Projektes zu uns in die Klasse und hat mit uns zunächst einiges wiederholt und dann erarbeitet, welche Aufgaben das Gehirn hat. Wie man sich Dinge merken kann, haben wir dann selbst erprobt. Die Nerven im Gehirn wurden durch die Kordel dargestellt. Sehr interessant wars! Vielen Dank, Frau Fischer!

Sankt Martin in Kreuztal

Unser Sankt-Martin-Fest fand diesjährig zum ersten mal am Vormittag statt: Alle Kinder und Lehrer fanden in der feierlich geschmückten Aula zusammen und lauschten der Geschichte von Sankt Martin. Die Lieder zu Sankt-Martin haben selbstverständlich nicht gefehlt und zusammen mit dem festlichen Lichter-Ambiente lag eine gemütliche Sankt-Martin-Stimmung in der Luft. Zum Abschluss genossen alle die leckeren Waffeln, die der Förderverein gebacken hatte. Und hier einige Impressionen:

Unser Herbstfest

Wie jedes Jahr wird es kurz vor den Herbstferien an unserer Schule ganz schön herbstlich:

An dieser Stelle möchten wir nochmals allen Beteiligten danken: Dem Förderverein, der jedes Mal zuverlässig für das leibliche Wohl sorgt, den Eltern, die mit ihren Spenden dafür gesorgt haben, dass ein reichhaltiges Buffet angeboten werden konnte, den Kindern, die an der Gestaltung des Festes mitgewirkt haben und dem Kollegium, das den Nachmittag organisiert hat.

Am 12.10.2017 von 15 bis 17 Uhr fand bei uns das legendäre und bunte Herbstfest statt. Der Förderverein verwöhnte die Eltern und Schüler mit vielen leckeren Kuchen. In der Mensa konnte man sich auch Kaffee, Tee und Kaltgetränke holen und sich gemütlich auf unseren Herbstbasargängen in der Schule dazu entspannen. Dies lud natürlich untereinander zu freundlichen Gesprächen ein. In den Klassenräumen wurden verschiedene Herbstbastelaktionen wie z. B. Pappteller Eulen, Anti Stress Bälle, Eulen auf Toilettenpapierrollen, Wolleschnecken, Drachen und mehr angeboten. In der Aula fand ein buntes Bühnenprogramm statt. Es wurde z. B die Raupe Nimmersatt unter der Leitung von Frau Wiegers vorgeführt. Des Weiteren wurden von Frau Groos und Herrn Fuhrmann, Giraffe und Wolf Theaterstückchen zur Gewaltprävention aufgeführt. Unsere Schulleiterin Frau Muth und Konrektorin Frau Ulbrich-Börner verkauften vor der Mensa Schul-Tshirts und beantworteten Fragen. Zum Schluss wurden noch gemeinsame Herbstlieder in der Aula gesungen und dann beschlossen Frau Muth und Frau Ulbrich-Börner das fröhliche Herbstfest an unserer Schule. Ein Dankeschön an alle unsere wunderbaren Lehrer und Lehrerinnen für ihre Ideen und ein ebenso grosses Dankeschön an unsere unterstützende Schulleitung. Wir möchten uns auch ganz besonders bei den Schülern und Eltern bedanken.